DIE GESCHICHTEN UND AUFZEICHNUNGEN DER OLYMPISCHEN SPIELE DES RIO 2016

von AIBA, 25. AUGUST 2016

BILD - AIBA, Olympische Spiele 2016 in Rio
  Hinter jedem großen olympischen Boxturnier stehen großartige Legenden, historische Leistungen und Rekordleistungen. Während der 16 Tage des Wettbewerbs in Rio 2016 kamen die Geschichten immer wieder.
  • 76 Länder waren beim Rio 2016 Boxturnier vertreten
  • 19 Nationen gingen mit mindestens einer Boxmedaille aus dem Wettbewerb hervor
  • Robson Conceiçãos Sieg im Lightweight-Finale (60 kg) war Brasiliens erste Goldmedaille im olympischen Boxen
  • Die Briten Nicola Adams (51 kg) und die USA Claressa Shields (75 kg) waren die ersten Boxerinnen, die ihre olympischen Titel erfolgreich verteidigten
  • Kubas Robeisy Ramirez (56 kg) gewann nach seinem Triumph im Fliegengewicht (52 kg) vor vier Jahren im Alter von nur 22 Jahren ein zweites Gold in Folge. Nur drei Männer, Ungarns Laszlo Papp und Ramirez 'Landsleute Teofilo Stevenson und Felix Savon, haben jemals drei Olympische Spiele gewonnen Boxgold
  • Frankreichs sechs Medaillen waren die bisher beste bei den Olympischen Spielen, während Estelle Mossely (60 kg) und Tony Yoka (+ 91 kg) die ersten olympischen Goldmedaillen des Landes seit Sydney 2000 gewannen
  • Filip Hrgovics Superschwergewichtsbronze (+ 91 kg) war Kroatiens erste olympische Boxmedaille
  • Die Silbermedaille von Yurberjen Martinez (49 kg) war Kolumbiens bisher beste olympische Boxleistung
  • Julio Cesar La Cruz gewann Kubas erstes Gold im olympischen Halbschwergewicht (81 kg)
  • Daniyar Yeleussinov war der vierte Weltergewichtler in Folge in Kasachstan (69 kg), der olympisches Gold gewann
  • Der Mexikaner Misael Rodriguez (75 kg) und der marokkanische AIBA-Weltmeister Mohammed Rabii (69 kg) lieferten die ersten olympischen Boxmedaillen ihrer Nation seit 2000
  • Mira Potkonens Frauenleichtgewicht (60 kg) Bronze war Finnlands erste olympische Medaille im Ring seit 1992
  • Venezuelas erste seit der olympischen Boxmedaille seit 1984 wurde mit freundlicher Genehmigung von Yoel Finol (52 kg)
  • Nouchka Fontijns Silber im Mittelgewicht der Frauen (75 kg) war die erste Boxmedaille der Niederlande seit 1992
  • Usbekistans Sieben-Medaillen-Sieg war die erfolgreichste Kampagne des Landes in der olympischen Geschichte
  • Artem Harutyunyans Bronze im Weltergewicht (64 kg) war Deutschlands erste Boxmedaille bei einem Spiel seit 2004
Sie haben erfolgreich abonniert!
Diese E-Mail wurde registriert