Warum boxen?

Ein Bericht aus erster Hand darüber, wie das Boxen die Lebenseinstellung der 17-jährigen Missy Fitzwater verändert hat.

Kürzlich wurde mir die Frage gestellt, die mir ziemlich häufig gestellt wird… warum Boxen? Boxen ist mein Sport, und ein Mädchen zu sein, das am Boxen teilnimmt, ist eine Anomalie. Die Frage „Warum Boxen?“ Ist zu einer wiederkehrenden Frage von Familie, Freunden und Fremden geworden. Meine übliche Antwort ist einfach zu grinsen, mit den Schultern zu zucken und leise zu sagen: "Ich weiß nicht, ich liebe es einfach." Das ist meine schnelle Antwort.

Weiterlesen


  • DIE GESCHICHTEN UND AUFZEICHNUNGEN DER OLYMPISCHEN SPIELE DES RIO 2016

    von AIBA, 25. AUGUST 2016 BILD - AIBA, Olympische Spiele 2016 in Rio   Hinter jedem großen olympischen Boxturnier stehen großartige Legenden, historische Leistungen und Rekordleistungen. Während der 16 Tage des Wettbewerbs in Rio 2016 kamen die Geschichten immer wieder. 76 Länder waren beim Rio 2016 Boxturnier vertreten 19 Nationen gingen mit mindestens einer Boxmedaille aus dem Wettbewerb hervor Robson Conceiçãos Sieg im Lightweight-Finale...
  • Wann ist es zu viel?

    von KATRINA SMITH   Machen Sie sich mit der extremen Protein- und Kalziumaufnahme in der Fitnesswelt vertraut   12 Uhr morgens und der Alarm ertönt. Zeit für einen kreativinreichen Protein-Shake. Wieder einschlafen. Beep ... Beep ... Beep. 5 Uhr morgens, immer noch dunkel, Zeit aufzuwachen und zu hydratisieren. Herdbrei zum Frühstück mit einer zusätzlichen Kugel Proteinpulver und 75 g Blaubeeren. Alles in der Nacht...
  • DIE XXXI OLYMPICS - RIO 2016

     BILD - AIBA   AIBA, 6. Juli 2016 Als eine der ältesten Sportarten der Welt wurde das Boxen erstmals 688 v. Chr. In die Olympischen Spiele der Antike aufgenommen, als Onomastos von Smyrna die erste Goldmedaille im Boxen gewann. Nur 18 Athleten nahmen an Wettkämpfen teil, als das Boxen bei der dritten Ausgabe der Spiele in St. Louis im Jahr 1904 in die moderne...
Sie haben erfolgreich abonniert!
Diese E-Mail wurde registriert